• Zielgruppen
  • Suche
 

Projektgruppe Leibniz 2016

2016 jährt sich der Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz zum 300. Mal. Weiterhin feiert die im Jahre 1966 in Hannover gegründete Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft das Jubiläum ihres 50. Gründungstages. In das Jahr 2016 fällt auch der X. Internationale Leibniz-Kongress. Die jüngste Jubilarin wird die Leibniz Universität Hannover sein, die seit 2006 den Namen des Universalgelehrten trägt und damit ein zehnjähriges Jubiläum zelebrieren kann.

Für die Begehung der Jubiläen in Hannover und im Land Niedersachen werden verschiedene Veranstaltungen geplant, die sich auch an die breite Öffentlichkeit wenden sollen.

Die Planungsgruppe unter der Leitung der Leibniz-Stiftungsprofessur besteht aus Vertreterinnen und Vertretern folgender Organisationen und Unternehmen:

  • Leibniz Universität Hannover
  • Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek
  • Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft
  • Leibniz-Edition Potsdam der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
  • VolkswagenStiftung
  • VGH Versicherungen
  • Wissenschaftsstadt Hannover

Anregungen und Vorschläge richten Sie bitte an die Leibniz-Stiftungsprofessur:
beckmannlsp.uni-hannover.de